Schlagwort: Weihnachtsgeschenke

DIY Hunde-Cookies

DIY Hunde-Cookies

Warum sollten eure treuen Begleiter zu Weihnachten nichts bekommen? Ich dachte mir, vielleicht möchtet ihr gerne euren flauschigen, treuen Familienmitgliedern auch eine kleine Freude machen. Das Rezept ist super einfach und braucht auch nicht viele Zutaten, also ist es schnell gemacht. Achtet darauf, dass ihr Zutaten verwendet, die nicht zu viele Gewürze und Zusatzstoffe haben, damit euer Hund nicht später darunter leidet. Als Ausstecher könnt ihr im Prinzip alles benutzen, was es so gibt. Ich habe einen Knochenausstecher gefunden und fand diesen sehr passend, aber ich denke das es eurem Hund fast egal ist wie sie aussehen. Viel Spaß beim nachbacken und verfüttern.

19. 🎁 – DIY Schokoladenbruch

19. 🎁 – DIY Schokoladenbruch

Du brauchst noch ein kleines Geschenk zu Weihnachten, aber du hast keine Zeit mehr etwas super aufwendiges zu machen? Dann ist dieses Rezept genau richtig für dich. Es kostet dich nicht viel und du kannst dich kreativ ausleben. Und das allerbeste ist, dass du hierfür nur knapp 15 Minuten benötigst und dann ist es schon fertig.

15. 🎁 – Zuckerstangenkekse mit Pfefferminz oder Himbeergeschmack

15. 🎁 – Zuckerstangenkekse mit Pfefferminz oder Himbeergeschmack

Diese Kekse gehören zu meinen absoluten Favoriten und ich backe sie schon seit einiger Zeit jedes Jahr in der Weihnachtszeit. Ob in der fruchtigen oder der minzigen Variante, diese Kekse kommen immer gut an. Hübsch eingepackt geben sie ein schönes Geschenk ab und sie halten sich in einer Dose ca. 6-8 Wochen.

8. 🎁 – Orangen Konfitüre mit Earl Gray

8. 🎁 – Orangen Konfitüre mit Earl Gray

Diese Konfitüre ist eine meiner persönlichen Favoriten. Im Gegensatz zu den üblichen Sorten hat diese eine fruchtig-bittere Note und überzeugt mit ihrer einzigartigen Struktur. Ein MUSS auf dem Frühstückstisch passend zu knusprigem Toast und einem stark gebrühtem Tee. Doch auch als Geschenk macht sich diese Konfitüre sehr gut.

7. 🎁 – Die beste Schnupfensalbe

7. 🎁 – Die beste Schnupfensalbe

Diese Schnupfensalbe erinnert mich absolut an meine Kindheit. Schon früher hat meine Mama sie gemacht, wenn ich erkältet war. Ihr braucht echt nicht viele Zutaten und habt auch nur sehr wenig Aufwand, um für euch und eure Freunde oder Familie eine tolle Schnupfensalbe zu machen. Vaseline pflegt die wunde und gereizte Nase, das Majoran ist wohlriechend und entzündungshemmend. Wer es noch etwas stärker mag, kann noch ein paar Tropfen japanisches Heilpflanzenöl hineingeben. So wird jede Erkältung etwas erträglicher.

6. 🎁 – Selbstgemachte Trüffel ohne Alkohol

6. 🎁 – Selbstgemachte Trüffel ohne Alkohol

Dieses Rezept ist etwas aufwendiger, aber es lohnt sich allemal. Eine fantastische Geschenkidee für groß und klein, denn in diesen Trüffeln ist kein Alkohol enthalten. Ihr müsst dafür ein paar Dinge vorbereiten und benötigt evtl. für den finalen Schritt mehr als 2 Hände, aber wenn ihr das zu zweit oder dritt macht ist es eh viel lustiger. Was die Deko angeht seit ihr völlig frei, ich gebe euch nur eine Inspiration und ihr entscheidet selbst wie ihr sie letztlich gestaltet. Lange Rede, kurzer Sinn….. nichts wie an die Arbeit.

4. 🎁 – Schoko Crunchies

4. 🎁 – Schoko Crunchies

Naschen kann so vielseitig sein und wenn man sein Süßkram selbst macht, kann man selbst entscheiden, was drin ist und wie viel man davon macht. Dafür benötigt man wirklich nicht viele Zutaten. Cornflakes, Salzgebäck, Nüsse und Schokolade und damit kreierst du die perfekte kleine Süßigkeit für dich und für andere. Du kannst sie super verschenken oder in Dosen aufbewahren für einige Zeit und immer wieder naschen, wenn dir danach ist. Vielleicht braucht ihr noch ein kleines Weihnachtsgeschenk oder ein Mitbringsel, dann sind die Crunchies perfekt dafür, denn ich verspreche dir, dass sich darüber jeder freuen wird.

Christmas Buttercups

Christmas Buttercups

Vor einigen Wochen hatte ich euch schon ein Rezept für Buttercups mit verschiedenem Nussmus hochgeladen und ihr wart alle so begeistert das ich mir für Weihnachten überlegt habe wie man die noch weihnachtlicher hinbekommt. In diesem Rezept habe ich die Buttercups mit Spekulatiuscreme und Lebkuchencreme gefüllt. Diese Aufstriche bekommt ihr im Bioladen oder auch bei DM.

Zweierlei Toffee Fudges für Groß und Klein

Zweierlei Toffee Fudges für Groß und Klein

Seit Jahren wünscht mein Dad sich Whiskey-Fudges zu Weihnachten und meine Freunde stehen auch total auf Salted Caramel also habe ich beschlossen das Ganze selbst zu machen. Ich sage euch das hat ganze 7 Anläufe gebraucht bis ich das Rezept optimiert hatte, aber nun ist es bereit auf euch los gelassen zu werden. Ich wünsche euch viel Spaß damit 🙂

Heiße Schokolade zum Verschenken

Heiße Schokolade zum Verschenken

Ihr braucht noch Kleinigkeiten zum Verschenken? Ich hätte da eine super einfache, aber sehr leckere Idee. Eine schöne Tasse und eine selbstgemachte heiße Schokolade zum Verschenken. Hier sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Also ran an den Herd und los!

Schokolierte Datteln

Schokolierte Datteln

Auch getrocknete Früchte gehören zur Weihnachtszeit dazu, denn sie waren schon in früheren Zeiten zu bekommen und da es damals nicht so viele Süßigkeiten gab wie heute hat man getrocknetes Obst verschenkt. Dieses hat eine natürliche, intensive Süße mit etwas Schokolade überzogen ergibt das eine ganz besondere Leckerei. Wenn ihr das noch nie probiert habt solltet ihr es unbedingt einmal machen. Die schokolierten Datteln machen sich auch sehr gut als kleine Aufmerksamkeit oder als Weihnachtsgeschenk. Viel Spaß damit 🙂

Zimtsterne

Zimtsterne

Ich weiß gar nicht was ich groß dazu sagen soll. Zimtsterne sind für mich ein absolutes MUSS in der Weihnachtszeit und sind auch ein fester Bestandteil beim alljährlichen Weihnachtsbacken von uns Hobbits (Tobi, Marie und mir). Es ist super easy wenn man sich die Zeit nimmt und mit Hingabe backt. Aber das wichtigste…oh jaaaa… DAS WICHTIGSTE dabei ist, dass ihr Rolf Zuckowski dabei hört und mitsingt denn genau diese Freude überträgt sich in die perfekten Zimtsterne. Also Kassette raussuchen und los gehts.