Pasta mit cremiger Blumenkohlsauce

Pasta mit cremiger Blumenkohlsauce

Als allererstes muss ich gestehen, dass ich Blumenkohl gar nicht so sehr mag. Doch ich frage mich immer, warum ich etwas nicht gerne mag und versuch dies dann so zu ändern, dass es mir vielleicht doch schmeckt. Ich habe vor einiger Zeit mal 3 Blumenkohle geschenkt bekommen und wollte sie auf keinen Fall so trist und fad zubereiten wie man es so kennt. Also habe ich mich durch sämtliche Rezepte gelesen und letztendlich ein bisschen was kreiert. Mit den verschiedensten Einflüssen und Ideen anderer sage ich danke für eure Inspiration! Denn so schmeckt mir Blumenkohl auch.

Snik and Tasty Birthday Cupcakes mit Ahoj Brause

Snik and Tasty Birthday Cupcakes mit Ahoj Brause

Snik and Tasty wird heute 2 Jahre alt. Ich freue mich sehr, dass ihr schon seit 2 Jahren meine stetigen Begleiter seid und dass ihr immer fleißig backt und kocht. Dieses Rezept erinnert mich an meine Kindheit und ist etwas ganz Besonderes, also genau das richtige als Geburtstagsrezept. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Rezept, lasst es euch schmecken und feiert mit mir. Danke an alle Follower🎉

Blumenkohl-Linsen Auflauf

Blumenkohl-Linsen Auflauf

Eines meiner Lieblingsrezepte ist dieser Auflauf. Man kann ihn super vorbereiten und auch am zweiten Tag schmeckt er noch großartig. Die Linsen machen satt und liefern viele pflanzliche Proteine mit sich. Damit ist dieses Gericht ein richtiger Powerboost. Ob vegetarisch oder sogar vegan, du kannst ihn so zubereiten wie du es gerne magst. Viel Spaß.

Käsekuchen-Kunst (SnikAndTasty Geburtstagskuchen 🎂🎉)

Käsekuchen-Kunst (SnikAndTasty Geburtstagskuchen 🎂🎉)

YEAAAHHHHH… Mein Blog ✍️ ist nun ein Jahr alt 🎉 und zur Feier des Tages gibt es Käsekuchen 🍰mit verschiedenen Toppings. Danke an alle die mir folgen und immer fleißig meine Rezepte nachkochen. Ich hoffe so sehr das ich diesen Käsekuchen bald in euren Storys wieder finde. Viel Erfolg und vor allem Spaß beim Nachzaubern 😊

Harry´s erster Geburtstagkuchen

Harry´s erster Geburtstagkuchen

Jeder Harry Potter Fan kennt diesen Kuchen und wollte ihn sicherlich gerne schonmal mal probieren. In diesem Kuchen steckt sooo viel Liebe und Herzlichkeit. Anlässlich meines Geburtstages am vergangenen Samstag und allen Geburtstagen meiner aller liebsten Menschen möchte ich euch dieses Rezept nicht vorenthalten. Kleine Warnung: Es könnte ein paar Kalorien enthalten.
Viel Spaß beim Nachbacken und ich freue mich auf eure Ergebnisse =)

Thunfischsalat mit weißen Bohnen

Thunfischsalat mit weißen Bohnen

Alle zwei Monate sehe ich meine Vorräte durch damit nichts verkommt. Dabei finde ich Dinge die ich mal für irgendwas gekauft habe aber dann doch nicht brauchte. Bevor sie dann im Schrank vergammeln überlege ich mir was man noch damit machen könnte. Thunfisch habe ich immer da und sicherlich findet sich dazu noch Gemüse das weg muss …. und Bibbidi Bobbidi Boo haben wir einen sehr eiweishaltigen Salat der sich fantastisch mitnehmen lässt auf die Arbeit.

Frühlingsbrezeln

Frühlingsbrezeln

In meinem Alltag muss es oft schnell gehen, gesund sein und man muss es ohne Aufwand essen können. Da wird man erfinderisch! Ich dachte mir, wenn ich eine Art Quichefüllung mache und diese in etwas anderes hinein füllen kann, ohne einen Teil vorzubereiten wäre das grandios. Und nach einigen Versuchen hat es super geklappt und das Ergebnis seht und schmeckt ihr hier =)

Karottenkuchen am Stiel

Karottenkuchen am Stiel

Auf meinem Blog findet ihr schon einige Karottenkuchen Rezepte, aber dieser hier ist nochmal etwas Besonderes. Dieser Kuchen ist nicht nur unglaublich locker und saftig, er ist auch ohne Zimt. Anstelle dessen kommt ein wenig Tonkabohne hinein, um den vanilligen Geschmack noch etwas herauszuheben. An Ostern und auch an jedem anderen Tag ist dieser Kuchen auf jeden fall ein Muss. In diesem Fall habe ich jedes einzelnes Stück auf einen Stiel geschoben und mit weißer Schokolade überzogen. So bleibt der Kuchen noch 2-3 Tage länger frisch und saftig.

Überraschungs Küchlein

Überraschungs Küchlein

Meine Cakepops habt ihr ja schon kennengelernt und fleißig nachgebacken, aber was man noch alles mit dem Teig machen kann seht ihr in diesem Rezept. Passend zu Ostern habe ich Überraschungseier mit Kuchen gefüllt und getrüffelt. Wer also besondere Kuchen verschenken oder selber essen möchte, sollte dieses Rezept dringend ausprobieren. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und falls etwas übrig bleibt beim Verschenken.

Falscher Hase (der Klassiker)

Falscher Hase (der Klassiker)

EIN KLASSIKER! Der falsche Hase oder auch Hackbraten ist etwas, was schon unsere Oma auf den Tisch gezaubert hat. Doch irgendwie hört man es heutzutage nicht mehr so oft. Vielleicht kennt ihr das auch gar nicht oder ihr habt es vergessen. Hier ist mein falscher Hase nach Omas Rezept, ganz klassisch ohne Schnick-Schnack. Viel Spaß beim Nachkochen 😉

Osternester mit Eierlikörglasur

Osternester mit Eierlikörglasur

Ostern ist nicht mehr weit und ich frage mich was denn eigentlich typische Ostergebäcke sind. In meiner Erinnerung gab es immer Hefezöpfe oder Rosinenbrote um die Osterzeit herum und darauf will ich nun aufbauen. Ich mache meinen geliebten Hefeteig und kreiere ihn passend zum Thema neu. Mit diesen Osternestern könnt ihr eurer ganzen Familie eine Freude machen. Wer Kinder beschenken möchte, kann die Glasur alternativ natürlich ohne Alkohol machen. Viel Spaß damit 😉

Herzhafte Frischkäsetorte

Herzhafte Frischkäsetorte

Ihr braucht noch einen Hingucker für euren Osterbrunch?? Dann ist diese Torte perfekt dafür! Ihr benötigt nicht viel und es geht recht schnell. Was ihr braucht ist ein klein wenig Fingerspitzengefühl und gute Laune. Die Frischkäsetorte ist wie ein Riesensandwich und kommt bei groß und klein gut an. Natürlich lassen sich alle tierischen Produkte super ersetzen durch pflanzliche. Ich hoffe ich entdecke diese Torte bei dem einen oder anderen von euch in nächster Zeit. Viel Spaß 😉