Schlagwort: süß

Berliner/Krapfen mit zweierlei Füllung

Berliner/Krapfen mit zweierlei Füllung

Jeder kennt sie, aber überall heißen sie anders. Berliner, Krapfen, Kreppel oder Pfannkuchen werden sie genannt, doch gemeint ist immer dasselbe süße Gebäck. Es geht um einen fluffigen Hefeteigball in Fett ausgebacken und letztlich mit einer süßen Füllung angerichtet. Ob mit Zucker oder Guss als Topping, dieses Gebäck bekommt man vor allem in der Karnevalszeit oder an Silvester bei unseren Lieblingsbäckern. Doch so schwierig sind diese köstlichen Dinger gar nicht herzustellen. Man braucht nur Geduld und viel Liebe dann klappt das schon.

Kaiserschmarren

Kaiserschmarren

Das ist absolutes Seelenfutter und nichts für Kalorienzähler, denn jeder Bestandteil dieses Rezeptes macht es zu dem was man unter einem perfekten Kaiserschmarren versteht. Ob mit oder ohne Rosinen wird es dich für kurze Zeit auf eine Reise schicken. Auch dieses Rezept verbinde ich mit meinen Skiurlauben, Schnee und kalten Tagen. Ich hoffe sehr das der Kaiserschmarren bei vielen von euch auf dem Teller landet. Viel Spaß damit =)

13. 🎁 – Apfel-Schneemänner

13. 🎁 – Apfel-Schneemänner

Ich habe so oft Lust auf etwas Süßes, vor allem nach dem Essen, aber es muss ja nicht immer durch und durch ungesund sein. Also habe ich mir überlegt, wie ich einen hübschen kleinen Nachtisch, schnell und einfach kreieren kann. Es braucht nur wenige Zutaten und noch weniger Zeitaufwand und schon sind sie fertig. Probiert es selbst.

6. 🎁 – Selbstgemachte Trüffel ohne Alkohol

6. 🎁 – Selbstgemachte Trüffel ohne Alkohol

Dieses Rezept ist etwas aufwendiger, aber es lohnt sich allemal. Eine fantastische Geschenkidee für groß und klein, denn in diesen Trüffeln ist kein Alkohol enthalten. Ihr müsst dafür ein paar Dinge vorbereiten und benötigt evtl. für den finalen Schritt mehr als 2 Hände, aber wenn ihr das zu zweit oder dritt macht ist es eh viel lustiger. Was die Deko angeht seit ihr völlig frei, ich gebe euch nur eine Inspiration und ihr entscheidet selbst wie ihr sie letztlich gestaltet. Lange Rede, kurzer Sinn….. nichts wie an die Arbeit.

Schrecklich schöne Red-Velvet-Cupcakes mit Tonka Frosting

Schrecklich schöne Red-Velvet-Cupcakes mit Tonka Frosting

Immer wieder fragt ihr nach mehr Cupcake Rezepten und da dachte ich mir, zu Halloween kann man doch super etwas daraus machen. Die super leckeren Red Velvet Cupcakes sind ein Klassiker und kennen viele aus amerikanischen Filmen oder Serien und das tiefe Rot der kleinen Kuchen passt doch perfekt zu Halloween. Dazu ein cremiges Frosting in Schwarz und fertig sind eure Halloween Cupcakes. Ich bin gespannt auf eure Ergebnisse und hoffe, dass ich diese auch zu sehen bekomme. Teilt sie mit mir auf Instagram oder Facebook und lasst mich wissen wie euch das Rezept gefallen hat. Viel Spaß 🙂

Mr. Skellington´s Halloween Amerikaner

Mr. Skellington´s Halloween Amerikaner

Halloween steht vor der Tür und die ersten Partys sind geplant. Was wäre also eine Mottoparty ohne passendes Essen??? Langweilig! Dieses Jahr bekommt ihr von mir nur süßes, nichts saures. In diesem Rezept findet ihr fantastische Amerikaner, die ihr natürlich auch außerhalb von Halloween backen könnt. Ich bin wahnsinnig gespannt, was ihr daraus macht und wie eure Ergebnisse aussehen. Teilt sie gerne mit mir auf Instagram und verlinkt mich darauf, ich freue mich schon.

Kürbiswaffeln mit Ahornsirup

Kürbiswaffeln mit Ahornsirup

Der Herbst hat begonnen, die Tage werden kühler, Blätter färben sich bunt, Kürbisse an jeder Ecke und die Lust auf warme Speisen und Getränke wächst. So ist es zumindest bei mir, wenn ich in Herbststimmung komme. Kürbisse sind im Herbst ebenfalls nicht von der Speisekarte wegzudenken, also kann man dies mit dem Herbstgelüsten gut verbinden. Ob in herzhaft oder zuckersüß, der Kürbis ist ein wahrer Alleskönner und schmeckt in all seinen Farben und Fassetten wunderbar. Meine Kürbisse kaufe ich auf dem Kürbishof Ligges in Unna, dort sollte man auf jeden Fall mal gewesen sein, da es dort so einiges zu entdecken und bestaunen gibt. Sie inspirieren mich jeden Herbst dazu neue, kreative und leckere Rezepte zu kreieren, sowie diese Kürbiswaffeln mit Ahornsirup. Ein Träumchen sage ich euch! Der Inbegriff von gemütlichen Herbstnachmittagen und Kaffeekränzchen. Viel Spaß beim Nachbacken.

Marillenknödel wie bei Oma

Marillenknödel wie bei Oma

Marillenknödel sind eine warme aber süße Speise aus Österreich, die man mit Vanille Soße oder geschmolzener Butter serviert. Super lecker kann ich euch sagen und ein absolutes Soulfood. Im ersten Augenblick denkt man das es super kompliziert ist, aber dem ist nicht so. Man kann die Knödel super vorbereiten, einfrieren und dann frisch zubereiten, wenn man sie genießen möchte. Ihr solltet euch und eurer Familie mal eine Freude machen und diese unglaublich leckeren und göttlichen Knödel zubereiten. Lasst mich wissen wie es bei euch geklappt hat und vor allem wie es euch geschmeckt hat.

DIY Protein Bars

DIY Protein Bars

In meinem Alltag gibt es viel Sport und viel Bewegung. Eine gesunde und proteinreiche Ernährung ist für mich deswegen sehr wichtig. Doch Fertigprodukte schmecken oft nicht so lecker wie sie angepriesen werden und nur weil ich mehr Proteine benötige heißt das nicht, dass ich mir dann diese ungenießbaren Riegel reinschieben muss. Deswegen habe ich einige Zeit experimentiert um eine Lösung für mich zu finden, die mir auch schmeckt. Ich gebe zu, dass ich selbst überrascht war wie gut diese Riegel dann letztlich geworden sind. Eine Mischung aus Kuchen und Snack …. PERFEKT! Aber lang genug geschwärmt, probiert es einfach selbst aus. Viel Spaß 😉

Spaghettieis ohne Eis

Spaghettieis ohne Eis

Im Sommer habe ich oft keine Lust etwas sehr Aufwändiges zu machen, wo ich sogar noch den Ofen anwerfen muss. Aber dennoch ist man auf Gartenpartys oder Grillfesten eingeladen, wo man dann doch mal etwas Leckeres mitbringen will. Wie wäre es dann also mit einem schnellen und super einfachen Dessert? Das Spaghettieis ohne Eis ist eine Cremespeise die geschmacklich absolut an Spaghettieis erinnert. Mit diesem Dessert könnt ihr nicht viel falsch machen. Erfreut eure oder die Gäste anderer mit dieser Nachspeise. Viel Erfolg 😉

Maple Bacon Cupcakes (2 Broke Girls)

Maple Bacon Cupcakes (2 Broke Girls)

Wenn ihr 2 Broke Girls noch nie gesehen habt, dann wird es aber Zeit! Eine meiner liebsten Serien und sehr inspirierend für alle Cupcake Fans. Ich habe lange überlegt welche Cupcakes ich denn für diese Serie mache. Es gab einige zur Auswahl, doch ich entschied mich für die spannendste Variante. Ahornsirup und Bacon und das auf einem Cupcake! Ich schwöre euch, das ist eine Geschmacksexplosion, die ihr nicht mehr vergesst. Also lasst euch mal auf dieses Experiment ein und probiert es selbst 🙂

Tallahassee´s Twinkies (DIY)

Tallahassee´s Twinkies (DIY)

Wer Zombieland kennt weiß, dass eine der Hauptfiguren (Tallahassee) während der Zombieapokalypse die ganze Zeit versucht an die beliebte, amerikanische Süßigkeit “Twinkies” heranzukommen. Für alle Zombie- und Filmfans sind diese Dinger also ein Muss.
Ich habe also versucht sie möglichst originalgetreu nachzubacken, doch das war nicht so einfach wie gedacht. Das Ergebnis kann sich allerdings sehen und schmecken lassen. Ich würde jetzt frech behaupten das meine Version dieser kleinen Kuchen um einiges besser ist als das Original. Viel Spaß beim Nachbacken und Auffuttern 😉