Toffee-Apple mit Topping

Toffee-Apple mit Topping

Zum Herbst gehören nicht nur Kürbisse, sondern auch noch so einige andere Obst- und Gemüsesorten. Unter anderem Äpfel in jeglicher Form, wie z.B Kuchen, Mus, Chips, gebraten oder glasiert. In diesem Rezept glasieren wir Golden Delicious mit einem wirklich leckerem Toffee, als absolutes Highlight streuen wir noch Haselnusskrokant darüber und fertig ist euer perfekter Toffee-Apple. In Amerika gehören diese auch ganz klar zu Halloween und kommen sicherlich gut an wenn ihr sie auf eurer Party serviert.
Anika
5 von 1 Bewertung

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Amerikanisch
Portionen 4 Äpfel
Kalorien 688 kcal

Zutaten
  

  • 4 Äpfel (Golden Delicious oder Pink Lady)
  • 80 g Zucker (braun)
  • 60 g Zucker (weiß)
  • 50 g Butter
  • 150 g Creme Double
  • 1 EL Honig (nicht der flüssige)
  • 50 g Haselnüsse (gehackt)
  • 50 g Haselnusskrokant

Equipment

  • Holzstiele
  • Kochtopf
  • Teigspatel
  • kl. Pfanne
  • Küchenwaage

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • In einer kleinen Pfanne, ohne Öl, die gehackten Haselnüsse goldbraun anrösten, danach abkühlen lassen und mit Haselnusskrokant vermischen.
  • Äpfel waschen und die Stiele entfernen danach die Holzstiele in die Äpfel stecken.
  • Honig, Zucker, Butter und Creme Double in einen Topf geben und erhitzen. Mische die Zutaten mit einem Teigspatel.
  • Stelle die Temperatur etwas herunter sobald die Masse sprudelnd kocht. Pass auf das es nicht anbrennt und auch nicht überkocht. Bei mittlerer Hitze nun die Masse unter ständigem Rühren 15-20 Min. einköcheln lassen.
  • Die Konsistenz ist nun cremig-flüssig. Nimm den Topf vom Herd und rühre die Temperatur etwas herunter. (ca. 5 Min rühren)
  • Jetzt musst du schnell glasieren!!! Mit dem Spatel das flüssige Karamell über den Apfel gießen bis alles bedeckt ist und dann schnell im Haselnusskrokant wälzen. Stelle die fertigen Äpfel auf ein Backpapier und lasse sie noch einige Minuten auskühlen.
  • Gutes gelingen!

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Nährwerte

Serving: 1ApfelBallaststoffe: 6.9gKalorien: 688kcalFett: 45gEiweiß: 9gKohlenhydrate: 69g
Schlagwörter Apfel, Candy, Halloween, Haselnusskrokant, Herbst, Karamel, süß, Süßigkeiten, Toffee
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung