Schokoladen Popcorn

Schokoladen Popcorn

Mögt ihr lieber Popcorn oder lieber Nachos??? Die Frage der Fragen! Beides hat etwas für sich, aber in diesem Rezept geht es um Popcorn. Vorab sage ich euch, ihr könnt euer Popcorn gestalten wie ihr mögt, aber ich habe mich entschieden süß und salzig zu kombinieren. Sollte das nicht euer Fall sein so könnt ihr natürlich auch süßes Popcorn nehmen. Generell bevorzuge ich allerdings lieber salziges Popcorn. Ein kleiner Tipp für alle die gerne Popcorn Zuhause machen möchten! Achtet auf die Anweisung im Rezept, wie man das Popcorn würzt!
Anika
5 von 2 Bewertungen

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 10 Min.
Trockenzeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Dessert, Snack
Land & Region Amerikanisch
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 6 EL Popcornmais (o. eine Pk. Mikrowellenpopcorn)
  • 200 g Schokolade (Vollmilch und Zartbitter gemischt)
  • feines Salz (o. Popcornsalz)
  • Pflanzenöl
  • Backtrennspray

Equipment

  • gr. Topf
  • kl. Topf
  • feuerfeste Schüssel
  • Backblech
  • Teigspatel

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • Setz schonmal ein Wasserbad für die Schokolade an und lasse sie ab jetzt, in der Zwischenzeit, schmilzen. Vergiss aber nicht zu rühren!
  • In einen großen Topf einen guten Schuss Öl gießen, sodass der Boden des Topfes so gerade eben bedeckt ist. Die Temperatur auf Vollgas stellen und 1-2 Min. das Öl erhitzen. Den Mais hinein geben und Deckel drauf.
  • Es fängt sehr schnell an zu poppen aber ACHTUNG!! sobald das poppen aufhört oder weniger wird, nimm den Topf vom Herd damit dir dein Popcorn nicht anbrennt.

SUPER TIPP:

  • Gib dein heißes Popcorn auf ein Backblech und sprühe es kurz mit Backtrennspray ein, bevor du das Salz sparsam darüber streust. Dasselbe machst du auch wenn du Zimt & Zucker oder nur Zucker über das Popcorn geben möchtest. Der Trick mit dem Backtrennspray funktioniert auch für ganz normales Popcorn in der Schüssel, nur da musst du immer wieder sprühen, zuckern, sprühen, zuckern. Durch das Backtrennspray hält euer Topping besser am Popcorn 😉
  • Ich benutze immer Popcornsalz mit Buttergeschmack. Das ist allerdings mit Vorsicht zu gebrauchen, da es wirklich super stark ist und schnell versalzen kann. Wenn du dein Popcorn gewürzt hast vermische es mit den Fingern etwas damit sich das Salz gut verteilt.
  • Jetzt kommt beides zusammen! Verteile die Schokolade mit dem Teigspatel oder einem Esslöffel großzügig über das Popcorn.
  • Fast fertig: Die Schokolade sollte nun noch aushärten bevor du anfangen kannst dein Popcorn zu essen. Mit dem Kühlschrank lässt sich dies beschleunigen. Aber ACHTUNG!! Du solltest diese Leckerei immer frisch zubereiten da das Popcorn nach einigen Stunden zäh wird.

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Schlagwörter einfach, Kinoabend, kreativ, Leicht, Mais, Popcorn, salzig, Schokolade, Snacks, süß, süß&salzig, Süßigkeiten
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung