Zucchini-Tomaten-Auflauf mit Feta

Zucchini-Tomaten-Auflauf mit Feta

In diesem Auflauf sind zwei meiner absoluten Lieblingsgemüse vereint. Er sieht so unscheinbar aus, hat es wirklich in sich. Man braucht nur wenig und am besten isst du ihn mit frischem Baguette. Für dieses Rezept könnt ihr mein selbst angesetztes Kräuteröl benutzen. Ich freue mich schon riesig darauf von euch zu hören ob es euch geschmeckt hat =)
Anika
5 von 3 Bewertungen

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 10 Min.
Backzeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Abendessen, Auflauf, Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 2 Zucchini (groß)
  • 6 Tomaten (groß)
  • 200 g Feta
  • Kräuteröl (oder Knoblauchöl)
  • Oliven (schwarz)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum (gehackt -> Tikü oder frisch)

Equipment

  • 1-2 Auflaufformen
  • Messer
  • Küchenwaage

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • Zuerst den Ofen auf 170°C Umluft vorheizen.
  • Tomaten und Zucchinis waschen und in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Basilikum klein hacken.
  • Einen guten Schuss Kräuter- oder Knoblauchöl in eine Auflaufform geben und mit den Fingern auf dem Boden verteilen.
  • Dann die Tomaten und Zucchini abwechselnd hochkant schichten. Anschließend mit Pfeffer und Salz etwas würzen.
  • Den Feta mit den Händen darauf bröseln und die Oliven danach oben drauf verteilen. Noch eine paar Spritzer Kräuteröl oben drauf!
  • Zuletzt das Basilikum über dem Feta verteilen und den Auflauf für ca. 30 Min. bei 170°C Umluft auf unterster Schiene backen.

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Schlagwörter Auflauf, Feta, Kräuteröl, Oliven, Tomaten, Zucchini
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty


1 thought on “Zucchini-Tomaten-Auflauf mit Feta”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung