Quarkauflauf mit Blaubeeren

Quarkauflauf mit Blaubeeren

Ihr liebt Käsekuchen, aber möchtet auf eure Linie achten?? Süße Leckereien passen nicht in euren Ernährungsplan?? Ihr braucht Proteine um eure Fitness zu halten?? Dann ist dieser Quarkauflauf für euch das Richtige! Bei jedem Kuchenappetit, ob heiß oder kalt.
Anika
4.75 von 24 Bewertungen

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 20 Min.
Backzeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Abendessen, Frühstück, Kuchen, Nachspeise
Portionen 4
Kalorien 320 kcal

Zutaten
  

Equipment

  • große Schüssel
  • Schneebesen
  • Teigschaber
  • Auflaufform
  • Küchenwaage

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • Alle Zutaten, außer den Blaubeeren, in eine große Schüssel geben und mit dem Schneebesen gut verrühren.
  • Die Blaubeeren nun noch unterheben, sodass sie gleichmäßig in der Quarkmasse verteilt sind.
  • Nun die Quarkmasse in eine Auflaufform geben und glatt streichen. Den Auflauf in den vorgeheizten Ofen, auf mittlerer Schiene, stellen und bei 150°C Umluft ca 60-70 min. backen.

Tipp:

  • Beobachte die Oberfläche deines Auflaufs! Lass ihn nicht zu dunkel werden, sonst wird er bitter.
  • Viel Spaß 😉

Alternative Zutaten:

  • Xucker und Ahornsirup können auch durch gewöhnlichen Zucker ersetzt werden.
    Das Proteinpulver macht den Auflauf etwas fester, aber ihr könnt auch anstelle von dem Proteinpulver ein Ei mehr nehmen. Ich habe es aber auch schon ohne Proteinpulver und nur mit 2 Eiern gebacken, dann fehlt nur ein bisschen die Standfestigkeit.
    Tasty Drops von GymQueen sind Aromatropfen die durch andere Aromastoffe ersetzt werden können (z.B. Vanilleextrakt, Vanilleschote, Bittermandelaroma, Caramelsirup, Butterscotcharoma o.ä.)

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Nährwerte

Kalorien: 320kcal
Schlagwörter Auflauf, Blaubeeren, Heidelbeeren, Käsekuchen, Kuchen, Low Carb, Protein, Quark
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty



1 thought on “Quarkauflauf mit Blaubeeren”

  • Mega lecker und schnell & einfach zubereitet. Ich esse es gerne mit Erdbeeren oder Himbeeren zum Frühstück. In der Backzeit kann man super noch andere Sachen machen und den Tag so gemütlich starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung