Feldsalat mit Buche de Chevre und Feige

Feldsalat mit Buche de Chevre und Feige

Ein Salat geht immer und nur weil es Winter wird heißt es nicht das ihr auf Salat verzichten müsst. Gerade im Herbst gibt es ein paar tolle und vitaminreiche Salatsorten. Grünkohl, Chicorée oder Feldsalat sind nur einige davon. Mit Feldsalat lässt sich einiges Tolles anstellen und in Verbindung mit etwas saisonalem Obst und Käse wird das ganze eine ziemlich leckere Sache. Ob mit Birne, Feige oder Mandarinenspalten, dieser fruchtige Salat ist perfekt für die kalte Jahreszeit.
Anika
5 von 1 Bewertung

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Salat, Vorspeise
Land & Region Deutschland
Portionen 1 Portion

Zutaten
  

  • 3 Hände Feldsalat
  • 2 Feigen (frisch)

Anstelle von Feigen kannst du auch reife Birnen oder Mandarinen/Clementinenspalten nehmen. Selbst Obst aus der Dose ist eine gute, allerdings nicht so Vitaminreiche, Alternative.

  • ½ Buche de Chevre
  • 20 g Walnüsse
  • 4 EL Walnussöl
  • 4 EL Fruchtessig Creme (Aprikose, Feige oder Birne)

Equipment

  • Schüssel
  • Messer
  • Durchschlag

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • Feigen und Feldsalat waschen. Feldsalat in eine Schüssel geben, Feigen sechsteln und auf dem Salat verteilen.
  • Den Käse in Scheiben schneiden und halbieren, dann die Walnüsse und den Käse ebenfalls auf dem Salat drapieren.
  • Mit Öl und Fruchtessig beträufeln.
  • Guten Appetit!

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Schlagwörter Buche de Chevre, Feigen, Feldsalat, Fruchtessig, Salat, Walnüsse, Walnussöl, Wintersalat, Ziegenkäse
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung