Pflaumenkuchen vom Blech (mit Hefeteig)

Pflaumenkuchen vom Blech (mit Hefeteig)

Der Sommer geht zu Ende und das Obst an den Bäumen ist prall, süß und saftig. Genau die richtige Zeit um jetzt Obstkuchen zu backen oder die Früchte für den Winter einzumachen. Ich habe seit meiner Kindheit eine Schwäche für Pflaumenkuchen. Mein Opa hatte viele Pflaumenbäume und jedes Jahr im Spätsommer sind wir alle zum Pflücken zusammen gekommen. Danach gab es dann auch immer Pflaumenkuchen in sämtlichen Variationen. Diese hier ist mit Hefeteig und knusprigen Streuseln.
Anika
5 von 1 Bewertung

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Backzeit 30 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn.
Gericht Dessert, Gebäck
Land & Region Deutschland
Portionen 1 Blech

Zutaten
  

Hefeteig:

  • 1 Würfel frische Hefe
  • 5 EL Zucker (braun)
  • 230 ml Milch (lauwarm)
  • 110 g Butter (zimmerwarm)
  • 600 g Weizenmehl (Typ 405)
  • 2 Hühnereier (M)
  • 1 Pr. Salz

Belag:

  • 1 kg Pflaumen oder Zwetschgen
  • 200 g Weizenmehl (Typ 405)
  • 130 g Butter (zimmerwarm)
  • ½ TL Vanilleextrakt
  • 80 g Zucker (braun)
  • Panko Paniermehl
  • ½ TL Zimt
  • 1 Pr. Salz

Equipment

  • Messbecher
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät
  • Küchenwaage
  • Backblech
  • Messer
  • Teigroller

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • Wir beginnen mit dem Hefeteig. Brösel die Hefe in die erwärmte Milch und gib einen EL Zucker dazu. Jetzt so lange rühren bis die Hefe sich aufgelöst hat. Die restlichen Zutaten für den Hefeteig abwiegen und vermengen. Die Hefemilch langsam dazu geben und 5 Min zu einem glatten Teig verkneten. Jetzt muss der Teig 1 std. zugedeckt ruhen. In der Zeit kannst du die Pflaumen waschen, halbieren und dentsteinen.
  • Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
    Den fertigen Teig auf einem Backblech ca.½cm dick ausrollen.
  • Kommen wir zu dem Belag. Alle Zutaten außer die Pflaumen zusammen mischen zu einem etwas krümeligen Teig und beiseite stellen.
  • Den ausgerollten Hefeteig mit Panko Paniermehl und etwas Zucker dünn bestreuen.
  • Die Pflaumenhälften mit der Schnittstelle nach oben auf dem Teig verteilen. Sie sollten sehr eng aneinander liegen und keinen Blick auf den Teig übrig lassen.
  • Nun wird noch der Streuselteig darüber gebröselt und dann kommt der Kuchen für 30 Min. bei 180°C Umluft in den Ofen.
  • Die Streusel sollten goldbraun und der Rand knusprig sein. Jetzt noch einige Minuten abkühlen lassen und dann mit einem Schlag Sahne servieren. Guten Appetit.

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Schlagwörter Blechkuchen, Crumble, Hefe, Hefeteig, Kaffee und Kuchen, Kuchen, Obstkuchen, Pflaumen, Sommer, Zimt, Zwetschgen
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung