Obstbowl mit Joghurt

Obstbowl mit Joghurt

Wenn es draußen heiß ist hat man oft keinen Hunger auf warme oder schwere Lebensmittel. Dann ist ein Obstsalat zu jeder Tageszeit die perfekte Lösung. Kreiere deinen Obstsalat saisonal mit frischem oder gefrorenem Obst. Die Wahl der Zutaten liegt bei dir, da sind keine Grenzen gesetzt. Ich gebe euch hier eine meiner persönlichen Kreationen zum Besten. Viel Spaß damit 🙂
Anika
5 von 1 Bewertung

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Abendessen, Dessert, Frühstück, Mittagessen, Snack
Portionen 1 Bowl

Zutaten
  

  • ½ Mango
  • 1 Pfirsich
  • 1 Nektarine
  • 1 Kiwi
  • 250 g Naturjoghurt
  • Ahornsirup (oder Agavendicksaft)
  • 2 EL Beeren (gefrohren)

Ideeln:

  • 1 EL Leinsamen
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Haferflocken
  • 1 EL Hanfsamen
  • 1 EL Mohn

Equipment

  • Messer
  • Küchenwaage
  • Sparschäler

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • Joghurt abwiegen, Obst waschen und schälen wenn es nötig ist.
  • ⅔ des Obstes ist mundgerechte Stücke schneiden und ⅓ für die Deko oben drauf in dünne Scheiben schneiden.
  • Die kleinen Obststücke unter den Joghurt rühren. Mit dem restlichen Obst die Oberfläche ganieren. Die Beeren oben drauf verteilen und das Obst mit Agavendicksaft oder Ahornsirup betreufeln.

Tipp:

  • Wenn du mehr Power brauchst, dann gib noch einige Saaten oder Flocken mit in deinen Bowl.
  • Viel Spaß =)

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Schlagwörter Agavendicksaft, Ahornsirup, Erfrischend, Joghurt, Obst, Sommer
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung