Bananen Nicecream

Bananen Nicecream

Die gesunde Variante von Eiscreme. Mit wenig Zutaten und wenig Aufwand kannst du dir ein leckeres Eis zaubern. Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter Eis geht immer!
Anika
5 von 2 Bewertungen

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Dessert, Snack
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 3 Bananen (mittelreif)
  • 100 ml Mandelmilch (oder Pflanzenjoghurt)
  • 2 Tr. Vanilleextrakt
  • 2 EL Agavendicksaft

Equipment

  • Messer
  • Esslöffel
  • Mixer
  • Messbecher

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • Bananen schälen und halbieren. In einem Gefrierbeutel mindestens 24 Std. einfrieren. Man kann die Bananen auch auf Vorrat einfrieren damit man jederzeit Nicecreme machen kann.
  • Gefrohrene Bananen, Agavendicksaft, Mandelmilch und Vanilleextrakt in den Mixer geben und alle Zutaten auf höchster Stufe gut und schnell durchmixen. Nicht zu lange mixen, sonst wird die Creme zu flüssig durch die Rotation.
  • Bananencreme in eine Schüssel geben. Am besten die Schüssel vorher einige Zeit in den Kühlschrank stellen, damit das Eis möglichst lange seine Konsistenz behält. Du kannst deine Eiscreme noch etwas ganieren mit gefrohrenem oder frischem Obst.
  • Guten Appetit 🙂

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Schlagwörter Agavendicksaft, Banane, Eiscreme, Nicecreme, Vanille, Vegan
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung