Gnocchis mit cremiger Gorgonzolasoße (OnePot)

Gnocchis mit cremiger Gorgonzolasoße (OnePot)

Um ehrlich zu sein mache ich viel zu selten Gnocchis obwohl ich sie eigentlich sehr mag. Gnocchis eignen sich hervorragend für schnelle und einfache Gerichte und auch für Mealprep. Ich bin mir sicher das dieses Rezept nicht jedermanns Sache ist, aber dennoch möchte ich es gerne mit euch teilen da einige von euch sicher gerne Gorgonzola oder würzige Käsesoßen essen. Das Rezept ist Vegetarisch und auch mit einem kleinen Geldbeutel zu machen, also ist für jeden was dabei. Viel Erfolg und guten Appetit 😉
Anika
5 von 1 Bewertung

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 9 Min.
Arbeitszeit 9 Min.
Gericht Hauptgericht, Meal Prep
Land & Region Deutschland, Italienisch
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Pk Gnocchis (frisch aus der Kühlung)
  • 1 Pk. Frischkäse (wenn erhältlich dann mit Gorgonzola Geschmack)
  • 100 g Gorgonzola
  • 150 g Blattspinat (frisch oder TK)
  • 200 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Pr. Knoblauch (Pulver)

Equipment

  • gr. Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Messbecher

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • Ich habe zufällig Miree mit Gorgonzolageschmack gefunden aber ihr könnt auch normalen Frischkäse nehmen und dann 50g mehr Gorgonzola in die Soße geben.
  • Das Wasser salzen und die Gnocchis 3 Min. darin aufkochen.
  • Danach das Wasser nicht abgießen! Dann gib den Spinat dazu und lasse ihn weiter 3 Min. bei geschlossenem Deckel köcheln.
  • Den Frischkäse und den Gorgonzola dazu geben und die Temperatur halbieren. Unter ständigem Rühren den Käse schmelzen. Sobald eine cremige Soße entstanden ist kannst du mit Knoblauch, Pfeffer und Salz würzen.
  • ….und fertig ist eine super leckere, aber einfache Mahlzeit.

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Schlagwörter einfach, Frischkäse, Gnocchis, Gorgonzole, gut und günstig, Käse, Meal Prep, One Pot, Schnell, Spinat, Studentenfutter, Vegetarisch
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung