Gefrorene Trauben

Gefrorene Trauben

Der allerbeste Snack an heißen Sommertagen! Kein Aufwand nötig.
Anika
4.12 von 25 Bewertungen

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 5 Min.
Gefrierzeit 2 Stdn.
Arbeitszeit 2 Stdn. 5 Min.
Gericht Dessert, Snack
Land & Region Deutschland
Portionen 1 Portion

Zutaten
  

  • 500 g Trauben (kernlos, am besten rot)

Equipment

  • Gefrierschrank
  • Sieb
  • Gefrierdose

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • Trauben vom Stiel lösen und in einem Sieb waschen. Danach die Trauben kurz abtrocknen und in eine gefriergeeignete Dose füllen.
  • Die Dose für mindestens 2 Stunden im Gefrierschrank lassen.
    Maximal 3 Wochen danach entsteht schon langsam Gefrierbrand. Die Trauben kann man direkt aus dem Gefrierschrank snacken. Sie müssen nicht antauen =)

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Schlagwörter einfach, Snacks, Sommer, Trauben
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung