Egg & Bacon Bun

Egg & Bacon Bun

Du magst ein deftiges Frühstück mit Eiern und Speck? Dann ist das hier genau das Richtige für dich! Auch wenn es mal schnell gehen muss, kannst du dieses Frühstück überall und ohne Sauerei mit hin nehmen. Du wirst es lieben!
Anika
5 von 3 Bewertungen

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 10 Min.
Backzeit 25 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Frühstück, Snack
Portionen 2 Brötchen

Zutaten
  

  • 2 Aufbackbrötchen (nicht zu klein)
  • 4 Hühnereier (M)
  • 4 Streifen Frühstücksspeck (Bacon)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Schnittlauch (trocken oder frisch)

Equipment

  • Messer

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • Mit einem geraden Schnitt einen Deckel von den Aufbackbrötchen abschneiden und beiseite legen. Das Innere vorsichtig mit einem Messer herausschneiden und so weit es geht aushöhlen. Pass aber auf, dass du keine Löcher in die Außenwand des Brötchens machst. Sollte dir dies passieren kannst du kleine Löscher mit dem ausgehölten Teig wieder stopfen.
  • Nun schlägst du in jedes Brötchen 2 Eier hinein. Wenn du lieber Rührei magst kannst du die Eier auch zu einer Rühreimasse verarbeiten bevor du sie in das Brötchen gibst.
  • Würze die Eimasse mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch und lege den Deckel wieder auf das Brötchen.
  • Jetzt bedecke das Brötchen so gut es geht mit 2 Streifen Frühstücksspeck oder auch mehr wenn du magst. Der Speck schützt das Brötchen gleich auch vor dem Verbrennen im Ofen.
  • Jetzt kommen die gefüllten Brötchen bei 180°C Umluft in den vorgeheizten Backofen. Lasse sie auf mittlerer Schiene ca. 25 Min. backen.
  • Die Brötchen schmecken auch kalt sehr gut und lassen sich super überall mit hinnehmen. Also perfekt für ein Picknick oder die Uni.

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Schlagwörter Bacon, Brötchen, Eier, Frühstück, Leicht, Schnell, togo
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung