Couscous Gemüsepfanne

Couscous Gemüsepfanne

Ich gebe zu, dass ich Coucous eine ganze Zeit lang nicht mochte aber das lag mehr oder weniger an den Fertigsalaten und Fertiggerichten die ich mal probiert hatte. Vor einigen Monaten habe ich mich dann das erste Mal selbst an Couscous gewagt und etwas rumprobiert. Die Zubereitung ist ja ein Kinderspiel und deswegen eignet sich Couscous hervorragend für schnelle und kostengünstige Gerichte. Man braucht echt nicht viel und hat direkt eine vollwertige Mahlzeit, die sich super für mehrere Tage aufbewahren lässt. Welches Gemüse ihr tatsächlich verwendet liegt an euch, denn ihr könnt alle Gemüsereste verwenden die ihr noch zuhause habt. Ich hoffe ihr probiert es mal aus 🙂
Anika
5 von 1 Bewertung

(Zum Bewerten einfach einen Stern anklicken)

Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht, Meal Prep
Land & Region Orient
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 200 g Couscous
  • 300 ml Brühe (Instant)
  • 1 Zwiebel
  • 5 Champignons
  • 1 Zucchini
  • 2 Paprika
  • 1 Hand Cocktailtomaten
  • 1 EL Couscous Gewürz (z.B. Just Spices)
  • Pflanzenöl

Equipment

  • gr. Pfanne
  • Küchenwaage
  • Messbecher
  • Messer
  • Topf
  • evtl. Wasserkocher

HINWEIS:

Klicke auf die Checkboxen um einzelne Punkte abzuhaken =)

Anleitung
 

  • Zuerst das Wasser zum Kochen bringen, die Instantbrühe darin auflösen und den Couscous damit übergießen. Mit einem Löffel gut umrühren und quellen lassen.
  • Gemüsereste in Augenschein nehmen und gucken das nichts schlecht ist. Dann das Gemüse waschen und in mundgerechte Würfel schneiden.
  • Nun erhitze etwas Öl in einer tiefen Pfanne und gib das Gemüse dazu. Lasse es einige Minuten darin anschwitzen ( ca. 55 Min. ).
  • Jetzt kommt der Couscous und das Gewürz dazu.
  • Hebe alles unter und lasse es noch ca. 5 Min. anbraten.
  • Fertig! Du kannst es jetzt nochmal mit dem Gewürz etwas abschmecken oder mit frischen Kräutern wie Koriander oder Petersilie servieren.
  • Das Gericht lässt sich verschlossen, im Kühlschrank, etwa 3 Tage gut aufbewahren und eignet sich deswegen hervorragend als Meal Prep.
  • Bssaha!

HINWEIS:

Klicke auf eine Zeitangabe, um direkt den richtigen Timer zu starten =)

Schlagwörter Balkongemüse, Couscous, einfach, Gemüse, Gesund, Leicht, Meal Prep, Pfannengerichte, Resteessen, Resteverwertung, Schnell
Gefällt dir das Rezept?Verlinke @snik_and_tasty_ oder markiere es mit #snikandtasty


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung