Schlagwort: Silvester

Berliner/Krapfen mit zweierlei Füllung

Berliner/Krapfen mit zweierlei Füllung

Jeder kennt sie, aber überall heißen sie anders. Berliner, Krapfen, Kreppel oder Pfannkuchen werden sie genannt, doch gemeint ist immer dasselbe süße Gebäck. Es geht um einen fluffigen Hefeteigball in Fett ausgebacken und letztlich mit einer süßen Füllung angerichtet. Ob mit Zucker oder Guss als Topping, dieses Gebäck bekommt man vor allem in der Karnevalszeit oder an Silvester bei unseren Lieblingsbäckern. Doch so schwierig sind diese köstlichen Dinger gar nicht herzustellen. Man braucht nur Geduld und viel Liebe dann klappt das schon.