Schlagwort: Warm

Zimtrollen mit Frischkäse-Frosting

Zimtrollen mit Frischkäse-Frosting

Schließ deine Augen und atme den frischen Duft von Hefegebäck und Zimtbutter ein. Dazu dicke Wollsocken, einige Kerzen und einen heißen Kaffee dann ist dein Herbstnachmittag perfekt. Es sieht so aufwendig und kompliziert aus aber das ist es wirklich nicht. Es lohnt sich dieses Rezept mal auszuprobieren, ob für dich alleine oder mit Freunden und Familie. Ich würde mich freuen eure Ergebnisse zu Gesicht zu bekommen und vergesst nicht eine Bewertung da zu lassen.

14. 🎁 – Schweinefilet mit Sherry-Rahm-Soße

14. 🎁 – Schweinefilet mit Sherry-Rahm-Soße

Lecker! Einfach! Unkompliziert! Wenig Zutaten! Mehr muss ich eigentlich kaum sagen. Es braucht nicht immer einen riesen Aufwand, um ein wirklich gutes Essen auf den Tisch zu zaubern. Dieses Essen ist eigentlich nur entstanden, weil ich mal eine Flasche Sherry kaufen musste für ein anderes Rezept und ich danach nicht wusste, was ich mit dem restlichen Sherry machen sollte. Also hab ich Mama gefragt, wozu Sherry noch gut schmeckt und dann hab ich ein wenig rumexperimentiert und herauskam dieses Rezept. Ich hoffe, es schmeckt euch.

Zauberhaftes Kürbis Porridge

Zauberhaftes Kürbis Porridge

Mir fallen bestimmt noch mindestens 50 weitere Rezepte ein, um Kürbisse zu verwerten, aber im Herbst ist der Kürbis einfach nicht wegzudenken. Auch in mein Frühstück kommt manchmal Kürbis hinein und versüßt mir den Tag. Wer Porridge mag, wird dieses Rezept lieben. Ihr habt mittlerweile schon einige Rezepte mit meinem Pumpkin Spice Püree hier auf diesem Blog und da man das Püree so super auf Vorrat einfrieren kann, kann man es auch so vielseitig und spontan verwenden. Harry Potter wäre begeistert gewesen zwischen Kürbissirup, Saft und seinem geliebten Pumpkin Pie auch zum Frühstück ein Porridge mit Kürbis gehabt zu haben. Mmhhh, aber wer weiß, vielleicht hatte er das ja auch.

Fruchtige Kürbissuppe

Fruchtige Kürbissuppe

Zum Herbst gehört natürlich auch Kürbis, denn er ist unheimlich vielseitig und besonders lecker in warmen Gerichten. Da darf eine klassische Kürbissuppe natürlich nicht fehlen! Dies ist mein persönliches Rezept was ich eigentlich immer mache wenn ich eine Kürbissuppe koche. Mit Kokosmilch und Fruchtsaft und natürlich Ingwer und Chili. Ich mag es wenn mich die Suppe an kalten Tagen von innen aufwärmt und mit leichter Schärfe meine Durchblutung anregt. Dazu ein paar Scheiben Baguette oder frisches Krustenbrot und mein Tag ist gerettet. Probier es auf jedenfall aus und erzähl mir wie es dir gefallen hat.

Irish Stew mit Guinness

Irish Stew mit Guinness

Ok, Story Time:
Schon immer fühlte ich mich mit Irland, Schottland und England stark verbunden. Warum, kann ich nicht sagen, denn bis zu meinem 30sten Lebensjahr war ich nie dort gewesen. Ich nutzte Bücher, Filme, Restaurants und Social Media um eine Verbindung dorthin zu haben und so komme ich nun zum Irish Stew. In Dortmund, nahe dem Hauptbahnhof, gab es einen wirklich tollen und großen Irish Pub die ein bis zweimal die Woche irische Livemusik spielten. Dort war ich früher öfters mit Freunden, denn dort traf man nette Leute und die Stimmung war immer gut. Irgendwann fing ich meine Ausbildung an und musste abends nach der Arbeit mit dem Zug über Dortmund-Hauptbahnhof fahren um nach Unna zu gelangen. Also ergab es sich, dass ich donnerstagabends dann einen Zwischenstopp im Pub machte um mein Abendessen bei Livemusik und einem Guinness zu genießen. Drei Jahre lang habe ich fast jeden Donnerstag Abend so verbracht, bis der Pub schloss, weil die Besitzer zurück nach Irland gingen. Nirgendwo anders schmeckte das Irish Stew so fantastisch wie dort.
Ich habe viele Versuche gebraucht um es so ähnlich hinzubekommen wie es einst in diesem Pub war, doch das Ergebnis kann sich schmecken lassen.

Deftige Linsensuppe

Deftige Linsensuppe

Ich finde das Suppen und Eintöpfe in die kalte Jahreszeit gehören. Wenn man nach einem langen Spaziergang bei Wind und Wetter heim kommt und dringend etwas Warmes braucht. Ein absoluter Klassiker ist die Linsensuppe mit viel Biss und ordentlich Proteinen gehört sie definitiv zu meinen Favoriten. Ob mit Würstchen oder ohne, mir schmeckt sie immer gut. Dieser Eintopf lässt sich hervorragend portionsweise einfrieren und auftauen. Am Besten finde ich ihn wenn er eine Nacht richtig durchziehen konnte und sich alle Aromen verbunden haben. Probiert es aus und schickt mir Fotos von eurem Ergebnis.

Hühnersuppe ohne Suppenhuhn

Hühnersuppe ohne Suppenhuhn

Ich liebe Suppen aller Art und eine gute Hühnersuppe geht nicht nur wenn man krank ist. Aber warum soll man Hühnersuppe essen wenn man erkältet ist? Ich habe mich im Internet mal schlau gemacht!