Schlagwort: Sojasoße

Miso Ramen – Japanische Nudelsuppe

Miso Ramen – Japanische Nudelsuppe

Was ist Ramen überhaupt?? Ramen ist ein japanisches Gericht was ursprünglich für arme Leute gedacht war. Das Gericht besteht aus einer kräftigen Brühe mit Nudeln, das ist zumindest die Grundlage. Was im 19. Jahrhundert noch als Armen Essen galt ist heute eine absolute Delikatesse.
Ich selbst habe vor noch nicht all zu langer Zeit meine erste Ramensuppe gekocht und brauchte auch einige Male um meine persönliche Note hinein zu bringen. Hier ist das Ergebnis. Viel Erfolg 🙂

Hong Shao Rou – rot geschmorter Schweinebauch

Hong Shao Rou – rot geschmorter Schweinebauch

Schweinebauch?? Da ist bestimmt eine dicke Fettschicht dran!!! Ich kann euch beruhigen, dem ist nicht so. Wer sich die Mühe macht diese tolle Beilage zu kochen wird am Ende mit einem wirklich köstlichen Ergebnis belohnt. Hier ist das Wort Geschmacksexplosion Programm! Ja ich gebe zu es ist etwas aufwendiger aber die Mühe zahlt sich aus. Ich habe es zuletzt zu meinen Ramen gegessen, aber man kann es auch einfach zu einer Schale Reis oder Gemüse essen. Probiert es aus und sagt mir unbedingt wie ihr es fandet 🙂

Onigiri mit Lachs – Japanische Reisbällchen

Onigiri mit Lachs – Japanische Reisbällchen

Lest oder schaut ihr gerne Mangas? Dann habt ihr bestimmt schonmal gesehen das die Protagonisten der Geschichte oft diese weißen dreieckigen Dinger essen. Ich habe mich Jahrelang gefragt was diese Dinger sind und bin irgendwann fündig geworden. Sie heißen Onigiri und sind Reisbällchen mit unterschiedlichen Füllungen. Mein Favorit ist die Avocado-Lachs-Füllung und das Rezept dazu teile ich gerne mit euch. Onigiri sind perfekt als Snack oder als Meal prep und Sushifreunde werden sie Lieben. So kompliziert das Rezept auf den ersten Blick wirkt ist es aber gar nicht und ich kann euch sagen, wenn ihr sie einmal zubereitet habt so werdet ihr sie immer wieder mal machen.

Maki-Sushi – DIY für Einsteiger

Maki-Sushi – DIY für Einsteiger

Wenn ich könnte würde ich einmal in der Woche Sushi essen. Diese Köstlichkeiten gehören zu meinen absoluten Favoriten und ist super als Meal Prep, Snack, ToGo und zu jeder Jahreszeit. Wenn man an Sushi denkt, dann denkt man auch direkt an rohen Fisch, aber so ist es nicht, denn Sushi kann noch viel mehr. Auch Vegetarier und Veganer können von diesem Rezept profitieren, denn wie ihr eure Maki füllt liegt ganz bei euch. Ich zeige euch wie ihr die Grundlage schafft und gebe euch einige Inspirationen für die Füllung. Ich sage euch es lohnt sich mal in einen Asia-Supermarkt zu fahren um spezielle Dinge dort zu kaufen da einige der Zutaten im normalen Supermarkt recht teuer oder gar nicht erst erhältlich sind. Seid ihr bereit? Dann kann es ja losgehen =)

Gefüllte Blätterteigtaschen

Gefüllte Blätterteigtaschen

Habt/Hattet ihr auch Hauswirtschaftsunterricht bei euch in der Schule?? Dieses Rezept wurde inspiriert durch meinen Hauswirtschaftsunterricht damals. Es gab eine Stunde wo wir mit Blätterteig experimentiert haben und wir uns selbst Füllungen aussuchen durften aus den Resten die noch im Kühlschrank waren.